Alphabetische Suche:
15.08.2014

Vor langer Zeit lebte der König Hùng Vương III. im Königreich Văn Lang. Er hatte eine Tochter die mit wahrhaft göttlicher Schönheit gesegnet war, deshalb nannte man sie Tiên Dung. Doch trotz des Segens des bezaubernden Liebreizes zeigte sie sich gleichgültig gegenüber jedem Mann, der ihr verfiel....

15.08.2014

Vor Tausenden von Jahren, während der Herrschaft des Königs Kinh Dương Vương, war das Königreich Xích Quỷ eine unbekannte Strecke weiten Landes weit im Osten und lehnte mit Seinem Rücken an einer Reihe hoher Berge, während es andererseits entlang einer Küstenlinie am Ozean lag.

15.08.2014

Die Menschen des zentralen Hochlands glauben, dass der Klang der Gongs den Menschen die Verbindung zu spirituellen Welten ermöglicht, zu denen lebende und tote Zugang haben.

15.08.2014

Zu einer Zeit zur der die Tiere noch sprechen konnten, hatte der Büffel scharfe Schneidezähne und der mächtige Tiger war ein vollkommen goldenes Geschöpf. Eines schönen Nachmittags ergab es sich, dass ein junger Bauer sich unter einem Mangobaum ausruhte. Er und sein Wasserbüffel hatten die...

15.08.2014

Als eine Misch aus Tuồng, südvietnamesischer Volksmusik, populärem asiatischem Theater und fanzösischer Komödie bekannt, ist das Cải Lương meist unter dem Namen "refomiertes Theater" oder "erneuertes Theater" bekannt. Sein Ursprung liegt nicht lange zurück im 20ten Jahrhundert, als in...

15.08.2014

Während der Herrschaft König Hung VI. wurde das Land von einer starken Armee aus dem Norden verwüstet. Die Armee von Ân hatte Van Lang erobert, viele Häuser in Brand gesteckt und besetzte nun Dorf um Dorf. Während die Schreie unschuldiger Frauen und Kinder sich mit den Klängen der Kriegstrommeln...

15.08.2014

Am Fuß eines von Dschungel bedeckten Berges lebten früher ein alter Holzfäller und seine Zwillingstöchter, Thảo und Hiền. Trotz seines hohen Alters, arbeitete der Holzfäller extrem hart für seine beiden Kinder. Jeden Tag nahm er seine Axt und hackte riesige Holzstücke oder sammelte kleines Gehölz...

15.08.2014

Traditionell von Bauern, die das Delta des roten Flusses bewohnen, während Festivals und Feiertagen aufgeführt ist das Hát Chèo eine bestimmte Art der Theaterkunst mit klar definierter Charakterisierung und Handlung. Alte vietnamesische Traditionen des Geschichtenerzählens und der Volkslieder hatten...