Alphabetische Suche:
15.08.2014

Zu einer Zeit zur der die Tiere noch sprechen konnten, hatte der Büffel scharfe Schneidezähne und der mächtige Tiger war ein vollkommen goldenes Geschöpf. Eines schönen Nachmittags ergab es sich, dass ein junger Bauer sich unter einem Mangobaum ausruhte. Er und sein Wasserbüffel hatten die...

15.08.2014

Die Menschen des zentralen Hochlands glauben, dass der Klang der Gongs den Menschen die Verbindung zu spirituellen Welten ermöglicht, zu denen lebende und tote Zugang haben.

15.08.2014

Vor Jahrhunderten, als Vietnam von König Hung Vuong III., einem beliebten und vom Volk wegen seiner Güte und Großzügigkeit geehrten Herrscher regiert wurde, hatte dieser lediglich eine Tochter und entschloss sich deshlab, einen Jungen zu adoptieren.

15.08.2014

Während der Herrschaft König Hung VI. wurde das Land von einer starken Armee aus dem Norden verwüstet. Die Armee von Ân hatte Van Lang erobert, viele Häuser in Brand gesteckt und besetzte nun Dorf um Dorf. Während die Schreie unschuldiger Frauen und Kinder sich mit den Klängen der Kriegstrommeln...

15.08.2014

Nachdem der letzte König der Hùng besiegt und damit der Dynastie, die so lange über das Königreich geherrscht hatte beendet wurde, vereinigte Thục Phán An Dương Vương die beiden Länder Âu Việt und Lạc Việt. Er nannte das neue Königreich Âu Lạc. Er selbst forderte den Thron für sich und wurde so zu...

15.08.2014

Irgendwann einmal, vor langer Zeit, lebte ein Mädchen namens Tấm. Ihre Mutter war bereits gestorben, als sie noch sehr jung gewesen war. Doch trotz der fehlenden Mutter war Tấm ein sehr glückliches Mädchen, da ihr Vater, der sie über alles liebte, alle seine Tage dafür aufopferte sie zu erziehen und...

15.08.2014

Am Fuß eines von Dschungel bedeckten Berges lebten früher ein alter Holzfäller und seine Zwillingstöchter, Thảo und Hiền. Trotz seines hohen Alters, arbeitete der Holzfäller extrem hart für seine beiden Kinder. Jeden Tag nahm er seine Axt und hackte riesige Holzstücke oder sammelte kleines Gehölz...

15.08.2014

In Südvietnam auch als Hát Bội bekannt, ist das Hát Tuồng (oder einfach Tuồng) ein nationales klassisches Theater in dramatischer Kunstform, das die reiche und einzigartige Kultur des Landes widerspiegelt. Als eine der ältesten des Landes hat diese Kunstform bereits im 12. Jh. existiert.