Alphabetische Suche:
15.08.2014

Das neue Mondjahr (vietnamesisches Neujahr) bringt viele wundervolle und schöne Traditionen mit sich. Einer, der am meisten erwarteten Tet Gebräuche ist wahrscheinlich das Vorbereiten und Teilen von "Mut Tet" (Süßigkeiten, die zum Neujahrsfest hergestellt werden) mit Familie, Freunden, Besuchern...

15.08.2014

In der bereits interessanten und vielfältigen Kultur Vietnams gibt es viele Neujahrs-Traditionen und Gebräuche. Eine dieser Traditionen ist „Xong Dat“ – was soviel wie „Erster Besuch des Landes“ bedeutet und die „Liebe zur Muttererde“ zum Ausdruck bringt. Dieser Brauch ist sehr wichtig für die...

15.08.2014

Jedes Jahr, wenn der Frühling kommt, reisen Millionen von Menschen aus ganz Vietnam nach Hanoi um an dem ausgeklügeltsten Festival des Landes Teilzunehmen, mit dem das neue Mondjahr willkommen geheißen wird.

15.08.2014

Das Hue Festival war das Highlight des Nationalen Tourismusjahres 2012. Vom 7. bis zum 15. April wurde das 2-jährliche ${bigcity_Hue:"Hue"} Festival zum 7. Mal als internationales Event gefeiert. Das Thema war "Kulturelles Erbe, Integration und Entwicklung" (“Cultural Heritage with Integration and...

15.08.2014

Auch wenn Vietnam eine Mischung verschiedener Kulturen und Traditionen ist, haben der Konfuzianismus und Buddhismus dort wohl den größten Einfluss auf das Leben. Da elterliche Ehrerbietung zu den höchsten Verpflichtungen eines jeden Konfuzius-Gläubigen gehört, kann man diese in Vietnam häufig...

15.08.2014

Als bekannte vietnamesische Tradition des Tết-Festivals, die die kulturelle Kunst der Nation wiederbeleben soll, kommen jedes Jahr über die Lunar-Neujahrsferien Einheimische und Touristen zu der „Van-Mieu Straße“. [...] Die gelben und roten "câu đối"( Satzpaare, handgeschriebene Zeichen die Glück...

15.08.2014

Das jährliche Yen Tu Frühlings-Festival findet auf dem Berg Yen Tu statt, einer der heiligsten buddhistischen Stätten des Landes. Die Feier dauert drei Monate an, da sie in Vietnam sehr wichtig ist. Sie ehrt Kaiser Tran Nhan Tong, der das Land von 1279 bis 1293 beherrschte, dann jedoch zurücktrat,...

10.10.2014

Oc Om Boc, das jährliche Wasserfestival der Khmer, wurde im Jahr 2011 gemeinsam mit dem Vietnam-Rice-Festival in der Soc Trang Provinz abgehalten, wo es eine große Anzahl an Menschen aus ethnischen Minderheitsgruppen gibt.