Lể hội đua bò – Das Kuh-Rennen der Khmer

alt
Die rund 1,3 Millionen Khmer sind die viertgroesste Minderheit Vietnams. Sie leben ueberwiegend im Mekong Delta und haben ihre eigenen Sitten und Gebraeuche, die sich oft erheblich von denen der Vietnamesen unterscheiden. Das jaehrlich am letzten Tag des 10. Monats nach dem Khmer-Kalender (in diesem Jahr am 14. Oktober) ausgetragene Kuh-Rennen ist Bestandteil eines dreitaegigen […]
commentsKeine Kommentare
Read More

Trạng Quỳnh – Der vietnamesische Eulenspiegel

alt
Till Eulenspiegel ist eine Legendenfigur aus dem Mittelalter, ein Bauer, der seinen Mitmenschen ueble Streiche spielte und dabei immer auf Seiten der Schwachen und Benachteiligten stand. Geschichten, die um seine Abenteuer herum gestrickt wurden, gab es im 15. Jahrhundert in ganz Europa. Wenn man von den Unterschieden der Kultur und der Zeit absieht, dann koennte […]
commentsKeine Kommentare
Read More